Gartner Magic Quadrant 2019: ASG Technologies ein führender Anbieter im Bereich Metadatenmanagement

Die Platzierung erfolgte auf Grundlage der Vollständigkeit der Vision und des Leistungsumfangs.
Gartner Magic Quadrant 2019: ASG Technologies ein führender Anbieter im Bereich Metadatenmanagement

Pressemitteilung Datum & Ort

  • Datum: Freitag, 8. November 2019
  • Ort: Naples, Florida
ASG Technologies, der einzige Anbieter einer integrierte Plattform und flexiblen End-to-End-Lösung für datenverarbeitende Unternehmen, wurde im Gartner Magic Quadrant 2019 für Metadatenmanagement Lösungen als ein führender Anbieter bewertet. Der aktuelle Bericht bietet einen detaillierten Überblick über den Markt für Enterprise-Metadatenmanagement Lösungen und bewertet dabei 17 Anbieter auf Grundlage ihrer Vision („completeness of vision“) und ihres Leistungsumfangs („ability to execute“). Dieses Jahr konnte sich ASG weiter oben rechts im Leader-Quadranten positionieren.  
 
Durch die regelmäßige Abfolge an Releases bietet ASG kontinuierlich neue Funktionen, mit deren Hilfe Unternehmen erfolgreich defensive und offensive Datenstrategien umsetzen  können.  Stakeholder werden damit in die Lage versetzt, vertrauenswürdige Daten besser zu identifizieren, zu verstehen, zu teilen und zu analysieren.
 
Die Platzierung im Leader-Quadranten von Gartner spiegelt die Marktposition von ASG im Bereich des automatisierten Data Lineage, Change Managements und der Impact Analyse wieder. So bietet ASG Data Intelligence eine Grundlage für wichtige Anwendungsfälle im Geschäftsumfeld über die gesamte Informationslieferkette hinweg – einschließlich der Einhaltung von Vorschriften, Datenanalysen und Data-Governance. Durch die Automatisierung wird nicht nur die Zuverlässigkeit und die Produktivität gesteigert; Anwender können sich nun voll und ganz auf Insights, Trends und den eigentlichen Wert der Daten konzentrieren.
 
Eine kostenlose Kopie des von Guido De Simoni, Marc Beyer und Ankush Jain verfassten Berichts, der am 16. Oktober 2019 veröffentlicht wurde, ist auf:  https://www.asg.com/gartnermqdi verfügbar.
 
Gartner zufolge ermöglichen effektiv verwaltete Metadaten und Inhalte einen Einblick in den Datenfluss, die Möglichkeit zur Durchführung von Impact Analysen und ein gemeinsames Datenmodell. Lösungen, die diesen Anwendungsfall unterstützen, bieten zudem ein Business Glossar, einschließlich der Verantwortlichkeit für die Begriffe und Definitionen sowie ein Audit-Trail zur Einhaltung vom Compliance Regeln. Data-Governance Anwendungsfälle müssen eine situative Anwendung von Richtlinien und Regeln unterstützen.
 
 
"Um Daten als strategisch wichtigstes Kapital einsetzen zu können, müssen Unternehmen über die erforderlichen Tools verfügen, die sowohl Einblicke ermöglichen als auch die Einhaltung von Vorschriften gewährleisten", sagt Swamy Viswanathan, EVP und Chief Product Officer bei ASG Technologies. „Mit Data Intelligence 9.8 von ASG können Benutzer im stetig wachsenden Datenvolumen, das von Unternehmen verwaltet werden muss, wertvolle Data Assets finden, verstehen und nutzen. Wir glauben, dass die anhaltende Anerkennung durch Gartner ein starker Beweis für unsere Führungsrolle im Metadatenmanagement ist. “
 
 
Gartner Disclaimer
Gartner does not endorse any vendor, product or service depicted in its research publications, and does not advise technology users to select only those vendors with the highest ratings or other designation. Gartner research publications consist of the opinions of Gartner's research organization and should not be construed as statements of fact. Gartner disclaims all warranties, expressed or implied, with respect to this research, including any warranties of merchantability or fitness for a particular purpose.